Veranstaltungen

Achten Sie gut auf Ihre Wünsche und Gedanken - sie könnten in Erfüllung gehen

Hypnose

Was ist Hypnose?
Hypnose ist ein schlafähnlicher Zustand. In Hypnose befinden wir uns in einem entspannten Zustand, sind aber nicht 100% wach. In Hamburg würde man „dösen“ dazu sagen.

Kann jeder Mensch hypnotisiert werden?
Grundsätzlich ja – wenn er will. Kein Mensch kann gegen seinen Willen hypnotisiert werden oder in Folge einer Hypnose Dinge tun, die er sonst nicht auch tun würde.

Wie wirkt Hypnose?
Durch Hypnose nehmen wir Kontakt zu unserem Unbewussten auf. Wir aktivieren also Kräfte und Fähigkeiten, auf die wir bisher keinen Zugriff hatten oder die uns gar nicht bewusst waren. Durch die vorangehende Arbeit mit dem Therapeuten, also die Zielsetzung und das Erarbeiten der Suggestionen, gehen wir die ersten Schritte um wichtige Bereiche von uns ins Bewusstsein zu heben.
Durch Hypnose können wir Einfluss auf seelische und körperliche Bereiche nehmen.

Wie arbeite ich mit Hypnose?
Grundsätzlich gilt bei meiner Arbeit, also auch bei der Hypnose: was der Klient mitbringt, gibt die Richtung vor. Ich ergreife also den roten Faden, den Sie mitbringen und gemeinsam arbeiten wir uns an diesem Faden entlang, bis Sie ein klares, positives Ziel gefunden haben.
Diese Arbeit am roten Faden ist wie ein gemeinsamer Tanz. Wir gehen Schritte vor und zurück und richtungweisend für die Schrittfolge sind Ihre Ziele.
Nach gemeinsamer Absprache erarbeiten wir die so genannten Suggestionen, also die Sätze, die ich Ihnen während der Hypnose sagen werde.
Ich setze für eine Hypnosesitzung 1,5 Stunden an. In diesen 1,5 Stunden findet das Vor- und Nachgespräch statt. Die eigentliche Hypnose dauert ca. 30 Minuten.